Merkel am 16. März in Polen

Bundeskanzlerin Merkel wird am 16. März auf Einladung von Präsident Lech Kaczynski nach Polen reisen. Im ersten Teil des Besuchs wird Merkel eine Rede an der Universität in Warschau halten. Am Abend trifft sie dann mit dem polnischen Ministerpräsidenten Jaroslaw Kaczynski zusammen. Thema sollen hier wichtige europäische Fragen sein. Warschau lehnt einen neunen Anlauf 2007 für die EU-Verfassung ab – Merkel möchte diesen gerne voranbringen. Ein wichtiges Treffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.