Neue Präsidenten: Wulff trifft Komorowski

Der gerade ernannte Bundespräsident Christian Wulff, plant Anfang der nächsten Woche in Warschau ein Treffen mit dem neuen polnischen Präsidenten Bronislaw Komorowski. Der genaue Termin steht noch nicht fest. Wulff und Komorowski sind sich nach Angabe des Bundespräsidialamtes einig, dass den deutsch-polnischen Beziehungen eine besondere Bedeutung zukommt. „Beide Staatsoberhäupter wollen ihre fast gleichzeitig beginnenden Amtszeiten zur Stärkung der Beziehungen nutzen.“ Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel gratulierte dem neuen polnischen Präsidenten zu seiner Wahl und verwies auf den großen Beitrag, den Polen in der Vergangenheit, zur Einigung Europas beigetragen habe. Sie hofft, dass es gelingt; „das vertrauensvolle Verhältnis zwischen unseren beiden Ländern weiter zu vertiefen„.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.