Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Im Blickpunkt: Nikolaus Kopernikus

 
Moderator
(@admin)
Mitglied Admin

467 Jahre nach seinem Tod, wurden die Gebeine des bekanntesten Astronomen, Nikolaus Kopernikus, gefunden und angemessen beerdigt. Während des Schwedenkrieges war der Fundort, der Frauenburger Dom, so schwer beschädigt worden, dass es nicht möglich war, die genaue Grabstelle anzugeben. Erst durch die detailierte Untersuchung des Historiker Gassowski, konnte das ursprüngliche…

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 22/05/2010 8:02 pm
Teilen: