Forum

Notifications
Clear all

Anzeigepflicht in Polen  

  RSS
Autor
(@admin)
Mitglied Admin

Der Polizeichef von Bialogard, einer Kleinstadt mit 20.000 Einwohnern, hat seine Mitarbeiter angewiesen, mindestens eine Strafanzeige pro Tag aufzunehmen. Ein Polizeisprecher gab in einem Zeitungsinterview dazu an: "Wenn ein Beamter mehrere Tage lang keine Strafen austeilt, haben wir Grund zur Annahme, dass er faul ist." Gelingt das nicht, müssten die Beamten mit Lohnkürzungen rechnen. Um die geforderte Quote erfüllen zu können, hat sich einer der Polizisten selbst angezeigt. Der Anzeigengrund war, dass er unberechtigterweise über ein Bahngleis gelaufen war, wofür er sich selbst eine Geldstrafe von 20 Zloty, umgerechnet 5 Euro auferlegt hat.

Sachen gibt es. :D

Zitat
Veröffentlicht : 10/12/2010 10:52 am
Share: